Konzertankündigung: „Adventslieder“ mit dem Vokalensemble „Schwesterhochfünf“


Am Samstag, den 16.12. gibt das Vokalensemble „Schwesterhochfünf“ ein Konzert in der Kirche der Erlöserschwestern in Würzburg. Die fünf Frauen, die hier auftreten, sind tatsächlich echte leibliche Schwestern, die seit ihrer Kindheit miteinander singen und seit über zehn Jahren gemeinsam als Ensemble auftreten.
Ihr Konzertabend ist ganz schlicht mit „Adventslieder“ überschrieben. Denn darum geht es den fünf Sängerinnen: Bewusst auf Weihnachtliches zu verzichten und den vielen schlicht-schönen Melodien und Liedtexten des Advents Raum zu geben. Ein echtes Herzensanliegen, denn seit ihrer Kindheit ist das allabendliche „Adventskranzsingen“ eine heiß geliebte Tradition in der Familie.
Für ihr Programm haben die Schwestern schlichte und gerade darum anrührende Liedsätze ausgewählt, die zum Teil eigens für „Schwesterhochfünf“ komponiert wurden. Alle Stücke entstammen der kürzlich bei RONDEAU erschienenen dritten CD des Ensembles mit dem Titel „Adventslieder – German Advent Songs“, die seit Oktober im Handel erhältlich ist.
Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten für die Projekte der Schwestern des Erlösers in Tansania.