Gebrauchte Laptops für einen guten Zweck spenden

Das hier beschriebene Hilfsprojekt möchten wir Ihnen ans Herz legen.

Das Hilfsprojekt Labdoo.org ist eine weltweit tätige Organisation und private Initiative von ehrenamtlichen Helfern. Das Hilfsprojekt Labdoo.org sammelt ungenutzte, ausgemusterte Laptops, Tablets oder eBook Reader für Auslandsprojekte und ggf. auch PCs für regionale Projekte im Inland. Labdoo.org möchte mit den gespendeten Geräten weltweit die „digitale Kluft“ auf ökologisch verantwortungsvolle Weise verringern und den Kindern Zugang zu IT und Bildung ermöglichen. In Deutschland existiert der gemeinnützige Labdoo.org e.V.
Damit werden kostenlos Schulen sowie Kinder- und Jugendprojekte (“Edoovillages”) in aller Welt unterstützt.
Weitere Informationen zu Labdoo im Allgemeinen und zur Möglichkeit von IT-Spenden finden Sie unter: https://www.labdoo.org/de/LabdooD

Bereits für zwei Einrichtungen unserer Schwestern in Tansania erhielten wir
kostenlos gebrauchte Laptops von Labdoo.org.
Den Schülerinnen des Montessori-Training-Center in Mtwara, Ausbildungsstätte für Erzieher/-innen in der Montessori-Pädagogik, stehen nun für den Unterricht 20 Laptops zur Verfügung.
Die in der Ordens-Ausbildung befindlichen jungen Frauen in Luagala dürfen ab Oktober 2016 mit acht gebrauchten Laptops von Labdoo.org lernen.
So können sich die Postulantinnen/Novizinnen im Rahmen ihrer schulischen Ausbildung mit den Möglichkeiten der IT vertraut machen.

Helfen Sie durch die Abgabe Ihrer alten, nicht mehr benötigten Laptops, damit Labdoo.org auch weiterhin Kindern und Jugendlichen Zugang zu IT und Bildung ermöglichen kann.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Missionskoordinatorin
Frau Margit Wolf, Tel. Nr. 0931/39014-120, mail: margit.wolf@erloeserschwestern.de